04 Januar

Christiane Wolff, Chief Corporate Communications Officer der Serviceplan Gruppe

christiane wolff

Seit Januar 2016 ist Christiane Wolff Chief Corporate Communications Officer und Geschäftsleitungsmitglied der Serviceplan Gruppe, einer der grössten inhabergeführten Werbeagenturgruppen Europas mit aktuell 2‘800 Mitarbeitern an 30 Standorten weltweit. Sie verantwortet in dieser Funktion nicht nur die interne und externe Kommunikation sämtlicher Themen der Serviceplan Gruppe respektive der Agenturmarken (Serviceplan, Plan.Net, Mediaplus und Facit), sondern koordiniert daneben auch die Unternehmenskommunikation aller Dependancen.

Vor ihrem Einstieg bei der Serviceplan Gruppe im September 2011 als Leiterin der Abteilung Unternehmenskommunikation bekleidete Christiane Wolff Führungspositionen bei namhaften Firmen und Agenturen, u.a. als Practice Leader Lifestyle bei F&H Porter Novelli in München, bei Premiere und als Sprecherin der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) in Wiesbaden.

Das von Christiane Wolff gegründete Nettwerk vereint über 600 erfolgreiche Frauen aus der Medien-, PR- und Marketingbranche.

Dieser Beitrag wurde unter Jury 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>