05 Mai

5 Tipps für Erfolg auf Facebook

swiss
Gutes Beispiel für erfolgreichen Social Commerce: Swiss

Mashable veröffentlichte kürzlich 5 Best-Practices, wie Facebook im Tourismus gewinnbringend eingesetzt werden kann.

1. Stärken Sie Ihren Brand
Lassen Sie Ihre Fans nicht nur wissen, was es Neues gibt, sondern zeigen Sie Ihnen vor allem, was Ihre Vorzüge sind und warum gerade Sie so attraktiv sind, aus Fans auch Kunden werden zu lassen.

2. Lancieren Sie Wettbewerbe und Gutscheine
77 Prozent sind bereit einem Unternehmen zu folgen, wenn Sie Vergünstigungen und Rabatte angeboten bekommen. Im Gegenzug fragen Sie Ihre Fans, ob Sie Ihnen Fotos, Videos und Feedbacks zu übermitteln, um Ihre Fanseite zu füllen. Bieten Sie authentischen Content, nicht klassische PR-Artikel.

3. Bieten Sie einen ausgewogenen Mix Ihrer Inhalte
Bieten Sie neben Posts und Fotos vor allem Videos und mixen Sie diese mit positiven Bewertungen anderer Plattformen. Seien Sie kreativ und versuchen Sie, Ihre Fans bei Laune zu halten.

4. Bieten Sie Buchungen auf Facebook an
Niemand möchte auf mehreren Plattformen gleichzeitig suchen müssen, um eine Reise oder ein Hotel zu buchen. Wer also gleich auf der Fanseite des Unternehmens ist, will dort auch buchen können.

5. Bieten Sie atemberaubende Bilder
Die Informationsdichte ist hoch und nur visuell Auffälligem wird auch die nötige Beachtung geschenkt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Folgendes kann verwendet werden HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>